ICH WOHNE IN

in Marbach

 

ICH ARBEITE ALS

- leidenschaftlicher Landwirt

 

BIN TÄTIG BEI:

auf meinem eigenen Hof

 

EHRENAMTLICH ENGAGIERE ICH MICH BEI:

- Kirchengemeinde Ebermergen

 

DARUM MÖCHTE ICH STADTRAT WERDEN:

Ich möchte aktiv an der Stadtentwicklung mitarbeiten

 

DARIN SEHE ICH MEINE STÄRKEN:

Mit der Erfahrung als Unternehmer bin ich es gewohnt, weitreichende Entscheidungen zu treffen, Probleme nachhaltig zu lösen und nicht nur kurzfristig zu agieren.
Dabei ist mir Tradition wichtig aber auch kein Hindernis für unkonventionelle Lösungen, denn man muß nicht immer "mit der Herde ziehen".

 

EINE MEINER IDEEN IST ES:

Mit intelligenten Lösungen neue  Arbeitsplätze in der Kernstadt zu schaffen, ohne flächenintensive und teure Gerwerbegebiete zu erschließen.

 

DARUM KANDIDIERE ICH BEI DER PWG FW HARBURG:

Weil es meine Wellenläge trifft.

 

DAS MÖCHTE ICH NOCH SAGEN:

Jetzt ist es Zeit zum Neubeginn im Rathaus.

AM 15. MÄRZ
HABEN SIE
DIE WAHL!

 

Lernen Sie alle
20 Kandidaten kennen.
Wischen Sie durch
und mit einem Klick
erfahren Sie mehr
über den Kandidaten.



Die PWG-BG-FW Harburg ist für Sie da