ICH WOHNE IN

seit 2005 in Harburg am Unteren Wannenberg, aufgewachsen bin ich in Kreis Mayen-Koblenz, anschließend beruflich mehrfach umgezogen.

 

ICH ARBEITE ALS

- Dipl. Ing. Maschinenbau

 

BIN TÄTIG BEI:

AIRBUS HELICOPTERS DEUTSCHLAND GmbH

 

EHRENAMTLICH ENGAGIERE ICH MICH BEI:

- Kassier PWG BG FW Harburg

- 1. Vorsitzender JFG Region Harburg

 

DARUM MÖCHTE ICH STADTRAT WERDEN:

Es gibt immer wieder Vorgänge oder Situationen, bei denen ich denke, das hätte man besser beschließen können – zugegeben, ohne alle Rahmenbedingungen zu kennen. Als Stadtrat ist man selbst in der Position die Zukunft Harburgs mitzugestalten.

 

DARIN SEHE ICH MEINE STÄRKEN:

Durch meinen beruflichen Werdegang (Offizier bei der Bundeswehr, verschiedene Tätigkeiten im Rahmen der Projekt- /Programmleitung in der Industrie) kann ich mich in neue und bisher unbekannte Themen schnell einarbeiten und mögliche Handlungsfelder analysieren.

Ich bin unvoreingenommen, ein guter Zuhörer und kann gut bei Interessenkonflikten ausgleichend einwirken.Seit meiner Jugend bin ich ehrenamtlich tätig.

 

 

EINE MEINER IDEEN IST ES:

Ich habe aktuell noch keine konkreten Einzelmaßnahmen vorzuschlagen; stattdessen geht es aus meiner Sicht darum, ein gemeinsames Ziel für die Zukunft zu definieren (wo wollen wir hin?) und daraus einen Plan und die umzusetzenden Einzelmaßnahmen abzuleiten.

 

DARUM KANDIDIERE ICH BEI DER PWG FW HARBURG:

Das unterscheidende Merkmal ist, dass die PWG an keine Parteivorgaben oder Zwänge gebunden ist und sich somit konzentriert für das Wohl der eigenen Kommune einsetzt.

 

DAS MÖCHTE ICH NOCH SAGEN:

Wählen Sie die Kandidaten Ihres Vertrauens.

AM 15. MÄRZ
HABEN SIE
DIE WAHL!

 

Lernen Sie alle
20 Kandidaten kennen.
Wischen Sie durch
und mit einem Klick
erfahren Sie mehr
über den Kandidaten.



Die PWG-BG-FW Harburg ist für Sie da